FAHRZEUG

911 GT3 R
Nur wer die Herausforderung annimmt, wird seine Kraft entfesseln. Nur wer seine Kraft entfesselt, wird auf der Rennstrecke bestehen. Fest steht: Man kann mit ihm bis an die Grenzen gehen – der Physik, der Kurve, der eigenen Fähigkeiten. Aber eines kann man nicht: ihn aufhalten. Seine Wiege ist Flacht. Seine Gene: 911. Und sein Zuhause sind die anspruchsvollsten Rennen der Welt. Denn ob Sprintrennen oder Langstrecke, ob auf der Nordschleife oder in Daytona – er kennt kein Nein. Er ist das vielseitigste GT-Kundenrennfahrzeug, das wir je gebaut haben. Und in seiner neuesten Version ist er so angriffslustig wie nie zuvor. Seine Designakzente in der ausdrucksstarken Kommunikationsfarbe Lizardgrün des 911 GT3 RS signalisieren mehr denn je die gemeinsame Basis, die er mit ihm hat. Hinzu kommen der erhöhte Fahrerkomfort für optimale Bedingungen im Cockpit und ein Handling, das ihn zu einem der stärksten Herausforderer im GT-Sport macht – das ist der neue 911 GT3 R. Ein Challenger.
Technische Daten
Motorlagewassergekühlter Sechszylinder-Boxermotor in Hecklage
Leistungmax. 550PS FIA BoP abhängig (Restriktor)
Kraftübertragungsequenzielles Porsche Sechsgang-Klauengetriebe
Bremssystemsechskolben-Aluminium-Monobloc-Rennbremssättel vorn, Vierkolben-Aluminium-Monobloc-Rennbremssättel hinten
LenkungDoppelquerlenker-Vorderachse, Mehrlenkerachse hinten, verstellbare Rennsport Schwingungsdämpfer, Schwertstabilisator
Sicherheiteingeschweißter Überrollkäfig, FT3 Sicherheitstank, Feuerlöschanlage